24H-2021-WebHeader-Classic

BURGENLAND EXTREM CLASSIC

Die neue Herausforderung!

3 Tage am Trek! Mit Rucksack.
Zelt. Schlafsack. Kocher & Proviant.
2 Nächte im Zelt.
100 KM. 100 % EXTREM.
BURGENLAND EXTREM CLASSIC
---Expedition Südburgenland 2021---
27. - 29. August 2021
Das neue Trekking Abenteuer exklusiv für Burgenland Extrem Mitglieder!

Drei Tage am Trek. Zwei Nächte unterm Sternenhimmel. Mit einem Rucksack, gefüllt mit allem, was man – neben Schlafsack, Zelt, Kocher und Proviant - dazu braucht: Offenheit, Neugierde, Abenteuerlust, Spiel und Freude an der grenzenlosen Bewegung auf neuen Pfaden. Dieser Weg kann zur Reise deines Lebens werden...

Burgenland Extrem Classic – Expedition Südburgenland
Unser neues Abenteuerformat feiert am 27. August 2021 Premiere. Hier die wichtigsten Eckdaten zu dieser dreitägigen Trekking-Tour im Südburgenland und benachbarten Ungarn.

ETAPPE 1 / Freitag, 27. August: STADTSCHLAINING – BOZSOK
Start ist um 08:00 Uhr am Hauptplatz und die erste Etappe führt über den höchsten Berg des Burgenlandes in ein sagenumwobenes Schloss in der Nähe von Bozsok, wo wir mitten im Schlosspark unsere Zelte aufschlagen dürfen!
Selbstversorgung! Wasser an einem Checkpoint auf halber Strecke und im Camp!

ETAPPE 2 / Samstag, 28. August: BOZSOK - BILDEIN
Hier gehen wir entlang des ehemaligen Eisernen Vorhanges auf diversen Grenzwegen in die Festivalhochburg des Südens, nach Bildein! Unterwegs werden wir auch einen Blick auf den Pinkadurchbruch werfen. In Bildein übernachten wir am Heiligen Rasen des örtlichen Sportplatzes.
Selbstversorgung! Wasser an einem Checkpoint auf halber Strecke und im Camp!

ETAPPE 3 / Sonntag, 29. August: BILDEIN - GÜSSING
Dieser Abschnitt führt über den Naturpark Weinidylle mit mächtigen Eichenbäumen und romantischen Kellerviertel zur Burg Güssing.
Selbstversorgung! Wasser an einem Checkpoint auf halber Strecke und im ShuttleBus, der dich kostenlos zurück nach Stadtschlaining bringt!

GESAMTDISTANZ: 80 KM
HÖHENMETER GESAMT: 2700 HM

WICHTIG! Bitte beachte:
die Classic ist ein klassisches und dabei limitiertes Angebot für Mitglieder,
- die an allen drei Tagen Zeit haben
- die kein Problem mit der 3 G Regel haben
- die ihr gesamtes Gepäck (inkl. Versorgung!) selbst tragen können
- die bei vorzeitigen Abbruch selbständig den Weg nach Hause organisieren können (und uns dabei vorab informieren!!!)
- die bereit sind, sich im Vorfeld über die einzelnen Etappen zu informieren (keine Markierung von unserer Seite; nach der Anmeldung gibt es dann Links zu Google Maps und Komoot)
- die Routen am Smartphone fix einspeichern können, da auf der Strecke stellenweise kein bzw. ein schlechter Empfang ist
- die Freude empfinden an neuen Wegen und an so manchen Umwegen
- die ein Zelt aufstellen können
- die sich schon jetzt extrem freuen auf Kochabenteuer am Boden, auf gute Gespräche im Camp, auf klare Nächte mit tausenden Sternen und noch mehr Gelsen...
- die sich rechtzeitig angemeldet haben...

Nur zur Erinnerung: Die Teilnahme ist kostenlos und nur für bestehende Burgenland Extrem Mitglieder! BITTE überlege es dir gut, aber nicht zu lange. Wir haben nur wenige Plätze für so viel Abenteuer!